Ihr Kopierer ist defekt und Sie benötigen eine Reparatur?

Reparaturanfrage

Kopierer Reparatur

Ist der Kopierer defekt oder haben Sie einen Kopierer Fehler, kann das sehr ärgerlich sein. Gerade, wenn Sie den Kopierer gewerblich nutzen, kann es leicht zu Verzögerungen in Ihrem Arbeitsablauf führen. Oder vielleicht haben Sie einen wichtigen Abgabetermin in der Uni und Ihr Kopierer ist kaputt? Wir helfen Ihnen schnell und unkompliziert mit einer fachgerechten Kopierer Reparatur. Wir sind offizielle und autorisierte Service-Partner von HP und von Brother und kümmern uns gerne auch um Ihre Garantiefälle.

Offizieller und autorisierter Service-Partner von HP und Brother
Unkomplizierte Garantieabwicklung und kostenlose Kopierer Reparatur innerhalb der Herstellergarantie.
Wir reparieren alle Drucker, Faxgeräte, Plotter und Kopierer
Unser Kopierer Reparatur Service umfasst alle Modelle und gilt für Privat- und Geschäftskunden.
Drucker Vor-Ort-Service in Karlsruhe und Umgebung
Wir sind innerhalb von wenigen Stunden bei Ihnen vor Ort! Kleinstgeräte bitte bei uns vorbei bringen.

Wann es sich lohnt eine Kopierer Reparatur durchführen zu lassen:

Sofern Ihr Kopierer noch nicht besonders alt ist, sollten Sie überprüfen, ob die Herstellergarantie noch greift. In diesem Fall ist eine Kopierer Reparatur immer die erste Wahl, da Ihnen dadurch keinerlei Kosten entstehen. Geben Sie Ihren defekten Kopierer einfach wieder bei Ihrem Händler ab. Dieser wird dann entweder eine Vertragswerkstatt mit der Reparatur des Kopierers beauftragen, oder das Gerät direkt für Sie umtauschen.

Haben Sie ein sehr altes Modell und Ihr Kopierer ist defekt, mag es sinnvoll sein, über die Anschaffung eines neuen Gerätes nachzudenken.

Doch auch wenn ein älterer Kopierer Fehler aufweist oder der Kopierer defekt ist, kann sich eine Reparatur noch lohnen. Es gilt immer im Einzelfall die Wirtschaftlichkeit zu beurteilen. Wenn die Kopierer Reparatur teurer wird als der Kauf eines neuen Kopierers, ist die Kopierer Reparatur sicherlich nicht mehr sinnvoll. In diesem Fall von gleicht das Gerät einem wirtschaftlichen Totalschaden.

Unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit kann man sich aber dennoch für die Reparatur des defekten Kopierers entscheiden, denn eine Reparatur ist immer ressourcenschonender als die Produktion eines neuen Gerätes.

Wenn der Kopierer defekt zu sein scheint, oder die ausgedruckten Seiten im Kopierer Fehler aufweisen, ist eine Kopierer Reparatur nicht immer sofort notwendig. Bevor Sie eine Kopierer Reparatur in Auftrag geben, sollten Sie zunächst selbst eine Fehleranalyse durchführen, um den Kopierer Fehler zu finden.

Häufig ist ein Kopierer Defekt mit ein paar einfachen Handgriffen und leichten Wartungsarbeiten durch den Benutzer unkompliziert selbst zu beseitigen.

Als erste Maßnahme sollten Sie einen Neustart des Kopierers durchführen. Nehmen Sie ihn vom Stromnetz und warten Sie einige Momente bevor Sie ihn wieder einschalten. Eventuell ist die Firmware abgestürzt. Dieser Kopierer Fehler wird durch den erzwungenen Neustart behoben.

Des weiteren können Verunreinigungen, wie etwa die Ablagerung von Partikeln im Kopierer oder ein verstellter oder verunreinigter Druckkopf zu einem Kopierer Defekt führen. Beachten Sie die Hinweise in Ihrem Benutzerhandbuch, um den Druckkopf neu zu justieren und eine Reinigung durchzuführen. Viele Kopierer bieten zu diesem Zweck Wartungs- und Analysefunktionen an, mit denen sich die Funktionalität wiederherstellen lässt und eine Kopierer Reparatur überflüssig gemacht wird.

Ist eine eigenhändige Kopierer Reparatur empfehlenswert?

Kurz gesagt: Nein! Von einer Kopierer Reparatur in Eigenleistung, sollten Sie in jedem Fall Abstand nehmen. Auch wenn das zunächst eine kostensparende Option zu sein scheint. Aber Sie werden damit in erster Linie Probleme haben.

Zunächst muss man sich vor Augen führen, dass in einem Kopierer komplizierte Technik verbaut ist und der Umgang damit viel Erfahrung erfordert. Sonst kann es leicht sein, dass aus einem kleinen Kopierer Defekt, durch unsachgemäßen Umgang, ein großes Problem wird.

Außerdem verlieren Sie jeglichen Anspruch auf die Herstellergarantie, wenn Sie den Kopierer eigenständig öffnen.

Hier geht’s zur Reparaturanfrage!

Der Kopierer ist defekt: ein Garantiefall?

Wenden Sie sich lieber an einen Fachmann für Kopierer Reparaturen. Vor allem dann, wenn der Kopierer Defekt während des Garantiezeitraums auftritt. Sie können Ihr Gerät einfach zu Ihrem Händler zurü

ckbringen, der den Kopierer dann austauscht oder eine Kopierer Reparatur in einer Vertragswerkstatt beauftragt. Ihnen entstehen dadurch Null Kosten für die Reparatur des Kopierers.

Unsere Werkstatt ist ein offizieller und autorisierter Service-Partner der Hersteller HP und Brother. Wir garantieren Ihnen daher schnelle und unkomplizierte Hilfe bei Ihrem Kopierer Fehler und eine unkomplizierte Garantieabwicklung.

Wenn Sie uns im Garantiezeitraum mit der Instandsetzung Ihres defekten Kopierers beauftragen, entstehen Ihnen durch die Kopierer Reparatur keinerlei Kosten. Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung und nutzen Sie unseren komfortablen Reparaturservice.

Was ist in unserem Angebot Kopierer Reparatur alles inbegriffen?

Unsere Kopierer Reparatur ist ein umfassendes Angebot mit keinerlei versteckten Zusatzkosten. Die Kopierer Reparatur umfasst sowohl die Arbeitszeit unserer Techniker in der Werkstatt als auch die (eventuelle) Abholung des Gerätes, sowie die benötigten Ersatzteile.

Sofern unsere Techniker einen Hardwarefehler oder ein kaputtes Bauteil entdecken, tauschen wir dieses für Sie aus. Wir können auf ein gut bestücktes Ersatzteillager zurückgreifen, um eine schnelle Kopierer Reparatur zu gewährleisten. Doch auch, wenn ein Teil gerade einmal nicht vorrätig sein sollte, können wir als Servicepartner von Brother und HP, Original Ersatzteile sehr schnell geliefert bekommen, damit sich die Reparatur Ihres Druckers nicht verzögert.

Die Erfahrung hat uns über die Jahre aber auch gelehrt, dass der Einsatz von Ersatzteilen oft gar nicht erforderlich ist. Eine gründliche Reinigung und Wartung aller sensiblen Teile, behebt oft den Kopierer Defekt. Gerne übernehmen wir diese Aufgabe für Sie und halten die Kosten für die Kopierer Reparatur für Sie damit stets so klein wie möglich.

Sollte Ihr Kopierer defekt sein und Sie schnelle und unkomplizierte Hilfe benötigen, dann nutzen Sie das bereitgestellte Antragsformular. Wir schicken Ihnen dann unverzüglich einen Kostenvoranschlag für die Kopierer Reparatur zu.

Nachdem Sie den Auftrag bestätigt haben, werden Sie von einem unserer Service-Mitarbeiter kontaktiert. Je nach Kundenwunsch kann das telefonisch oder per E-Mail erfolgen. Gemeinsam mit Ihnen finden wir dann den optimalen Termin für die von Ihnen gewünschte Kopierer Reparatur.

Sie haben keinen Kopierer?

Das macht nichts, denn wir reparieren alle Drucker, egal von welchem Hersteller und egal wann und wo Sie das Gerät gekauft haben. Unser Drucker Reparatur Service gilt für Privat- und Geschäftskunden.

    Jetzt Formular ausfüllen und Angebot erfragen:

    1. Welcher Drucker ist defekt?

    Um Ihre Anfrage zu beschleunigen, hilft es uns, wenn Sie hier das passende Druckermodell und die Seriennummer eintragen. Umso mehr Informationen wir zur Verfügung haben, umso schneller können wir Ihnen helfen!

    2. Was ist das Problem?

    Bitte beschreiben Sie hier möglichst genau, welchen Defekt Ihr Drucker aufweist. Auch hier gilt, umso detaillierter Ihre Fehlerbeschreibung ist, desto schneller können wir Ihnen helfen.

    Wie können wir Sie erreichen?

    Damit wir Ihnen ein Angebot zukommen lassen können, bitten wir Sie um die Angabe mindestens einer Kontaktmöglichkeit. Bitte beachten Sie, dass wir Sie zur Abklärung technischer Einzelheiten bevorzugt telefonisch kontaktieren. Natürlich werden wir Ihre eingegebenen Daten vertraulich behandeln und nur zur Abwicklung Ihrer Auftragsanfrage verwenden.

    Hinweis zum Datenschutz:
    Die von Ihnen eingegebenen Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage verarbeitet. Weitere Einzelheiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Wir beraten Sie gerne!

    Druckerreparaturen lassen sich im Rahmen von Managed Print Services (MPS) noch einfacher und effizienter durchführen und kommen auch nachhaltigen Unternehmensprozessen zugute.

    Sie wählen einfach eines unserer flexiblen Finanzierungsmodelle und wir stellen Ihnen die passenden Geräte – ob zur Miete, Leasing oder zum Kauf. Wir helfen Ihnen Kosten sparen, indem wir einheitliches Verbrauchsmaterial zu günstigeren Einkaufskonditionen beziehen. Diesen Preisvorteil geben wir direkt an Sie weiter. In Kombination mit einer verbrauchsabhängigen Abrechnung zahlen sie nur das nachweislich eingesetzte Verbrauchsmaterial.

    Zudem können Sie über uns Ihr Material auch automatisiert beschaffen. Unser hauseigener Reparatur- und Wartungsdienst bei HORN steht Ihnen mit professionellen und zertifizierten, herstellerunabhängigen Technikern zur Verfügung. Dadurch entlasten wir Ihre interne IT-Abteilung und kümmern uns um alle Belange des Gerätemanagements.

    Ihr Ansprechpartner:

    Dominic Frey
    +49 7244 7330-314
    per E-Mail kontaktieren