HP Drucker ist defekt und Sie benötigen eine fachgerechte Reparatur?

Reparaturanfrage

HP Drucker Reparatur

Hewlett Packard ist einer der bekanntesten Hersteller von Druckern für den privaten und geschäftlichen Bereich. Die Tintenstrahl- und Laserdrucker sind in vielen Varianten für alle möglichen Anwendungsbereiche zu haben und zeichnen sich generell durch eine sehr hohe Robustheit aus. Eine HP Drucker Reparatur ist tatsächlich eher selten notwendig, wenn die Geräte ordnungsgemäß gewartet werden. Falls aber doch, dann ist es wichtig, dass sich ein Fachmann um die HP Drucker Probleme kümmert.

Wir sind ein offizieller und autorisierter HP Service-Partner
Unkomplizierte Garantieabwicklung und kostenlose HP Drucker Reparatur innerhalb der Herstellergarantie.
Wir reparieren alle Drucker, Faxgeräte, Plotter und Kopierer
Unser HP Drucker Reparatur Service umfasst alle Modelle und gilt für Privat- und Geschäftskunden.
Drucker Vor-Ort-Service in Karlsruhe und Umgebung
Wir sind innerhalb von wenigen Stunden bei Ihnen vor Ort! Kleinstgeräte bitte bei uns vorbei bringen.

Sie haben HP Drucker Probleme? Wann ist eine HP Drucker Reparatur sinnvoll?

Nehmen wir an, Ihr HP Drucker druckt nicht oder druckt nicht richtig, dann kann eine HP Drucker Reparatur nötig werden. Doch in welchen Fällen ist die HP Drucker Reparatur sinnvoll und wann sollte man besser zu einem Neukauf tendieren?

Letztendlich sollte diese Entscheidung aufgrund der Abwägung wirtschaftlicher Faktoren getroffen werden. Solange das Gerät noch nicht alt ist und noch immer über eine Herstellergarantie verfügt, ist die HP Drucker Reparatur natürlich immer die erste Wahl. Doch auch nach dem Ablaufen der Garantiefrist, kann die HP Drucker Reparatur eine wirtschaftlichere Alternative zum Kauf eines neuen Modells sein.

Sobald die Kosten für die HP Drucker Reparatur die Kosten für den Neukauf eines aktuelleren Modells jedoch überschreiten, kann man von einem wirtschaftlichen Totalschaden des Druckers sprechen. Eine kostenintensive Reparatur ist in diesen Fällen dann nicht mehr sinnvoll.

Sollten Sie HP Drucker Probleme haben oder Ihr HP Drucker druckt nicht, dann ist aber auch nicht immer gleich der Weg zur Werkstatt notwendig. Bevor Sie sich für eine HP Drucker Reparatur in einer Fachwerkstatt entscheiden, sollten Sie zunächst ein paar der häufigsten Fehlerquellen überprüfen. Denn viele Fehlerursachen lassen sich ganz einfach vom Druckerbesitzer selbst beseitigen.

Stellen Sie zunächst sicher, dass die Verbindung zwischen Rechner und HP Drucker nicht unterbrochen ist. Überprüfen Sie dazu alle Kabel und die dazugehörigen Steckverbindungen. Sollten Sie den HP Drucker per WLAN betreiben, dann überprüfen Sie das WLAN-Signal und ob beide Geräte korrekt verbunden sind.

Auch ein verschmutzter oder eingetrockneter Druckkopf oder Partikelablagerungen sind häufige Fehlerquellen, die sich leicht durch den Anwender selbst beheben lassen. Dazu sind nur einfache Wartungs- bzw. Reinigungsarbeiten notwendig.

In Druckern kann es wie bei Computern auch zu Systemabstürzen aufgrund von Softwareproblemen kommen. Ein simpler Neustart des HP Druckers kann hier schon ausreichen, um den Drucker wieder in Gang zu bringen.

Ihr HP Drucker druckt nicht? Häufige HP Drucker Probleme im Überblick:

HP Drucker wird als offline angezeigt
Unter dem Menüpunkt “Geräte und Drucker” können Sie sich mittels Rechtsklick auf Ihren HP Drucker die Druckaufträge anzeigen lassen. Deaktivieren Sie gegebenenfalls falsch gesetzte Kontrollkästchen, wie etwa “Drucker offline verwenden”.
HP Drucker druckt nicht über WLAN
Der Grund, weshalb ein HP-WLAN-Drucker nicht druckt, kann eine mangelnde oder fehlerhafte Netzwerkverbindung sein. Überprüfen Sie Ihren Router und die Netzwerkverbindungen. Stellen Sie sicher dass Drucker und PC im selben WLAN angemeldet sind.
HP Drucker Display oder Touchscreen defekt
Ist Ihr Display oder Touchscreen defekt, so muss das Bauteil ausgewechselt werden. Eine professionelle HP Drucker Reparatur durch unsere Experten ist empfehlenswert.
HP Drucker Papiereinzug defekt
Überprüfen Sie zunächst, ob das Papier richtig eingelegt ist und entfernen Sie gewelltes oder zerknittertes Papier. Sollten Sie weiterhin HP Drucker Probleme mit dem Papiereinzug haben, dann ist eine HP Drucker Reparatur von einem Fachmann anzuraten.
HP Drucker meldet Patrone defekt
Die Ursache für die Fehlermeldung können Verpackungsreste an der neuen Tintenpatrone sein, die verhindern, dass der Chip korrekt ausgelesen werden kann. Oder vielleicht verwenden Sie auch eine nicht kompatible Patrone.

Kann ich meinen HP Drucker selbst reparieren?

Ihr HP Drucker druckt nicht und Sie haben bereits alle Verbindungsprobleme ausgeschlossen und Reinigungsmaßnahmen vorgenommen, um alle einfachen Fehlerquellen auszuschließen? Dann kann es sein, dass eine professionelle HP Drucker Reparatur unausweichlich wird.

Von dem Gedanken Ihren HP Drucker selbst zu reparieren, sollten Sie Abstand nehmen. Nicht nur weil es sich um sensible Technik handelt, deren Reparatur einiges an Erfahrung und Know-How voraussetzt. Nein, wenn Sie das Gerät selbst öffnen, dann erlischt für Sie damit auch die Herstellergarantie.

Das Reparieren des HP Druckers in Eigenleistung scheint auf den ersten Blick eine kostengünstige Alternative zu sein. In den meisten Fällen stellt sich aber heraus, dass sie das keineswegs ist, da die HP Drucker Probleme durch eine fehlerhafte Handhabung nur noch verschlimmert werden.

Bei HP Drucker Problemen, die über einfache Wartungsarbeiten und die Reinigung der Druckköpfe oder deren Neujustierung hinausgehen, sollten Sie sich deshalb unbedingt an die Druckerwerkstatt wenden.

Hier geht’s zur Reparaturanfrage!

Ihr HP Drucker druckt nicht und Sie befinden sich noch im Garantiezeitraum?

Wenn der Drucker nicht mehr druckt, ist das natürlich ärgerlich, aber dank einer großzügigen Herstellergarantie ist das Problem, das Ihnen daraus entsteht, überschaubar. Sofern die Herstellergarantie noch nicht erloschen ist, bringen Sie Ihren HP Drucker einfach zum Händler zurück. Dieser wird das Gerät entweder umtauschen oder für Sie von einer Vertragswerkstatt, wie unsere, reparieren lassen.

Wir sind eine offizielle HP Vertragswerkstatt und autorisierter HP Partner! Aus diesem Grund können wir Ihnen eine zügige und problemlose Abwicklung Ihrer Garantiefälle garantieren.

Für eine Instandsetzung Ihres HP Druckers im Zeitraum der Herstellergarantie entstehen Ihnen keine Nachteile und keine Kosten. Wir beheben Ihre HP Drucker Probleme und der Service ist vollkommen kostenlos.

Was beinhaltet der Service HP Drucker Reparatur?

Bei der HP Drucker Reparatur sind sowohl die Arbeitszeit in der Werkstatt, als auch die Kosten für Ersatzteile sowie unsere Prüfpauschale mit inbegriffen.

Fehlerhafte oder defekte Hardware wird von unseren Technikern ausgetauscht und durch neue Bauteile ersetzt. Wir können zu diesem Zweck auf ein umfangreiches Ersatzteillager zurückgreifen. Und selbst wenn ein Teil einmal nicht vorrätig sein sollte, können wir als offizieller HP Partner sehr schnell und mit kurzen Lieferwegen Nachschub von Originalteilen ordern.

Nach unserer umfangreichen Erfahrung ist das Austauschen von Teilen aber meisten überhaupt nicht nötig. Eine intensive Reinigung und Wartung sind zumeist ausreichend, um den HP Drucker wieder instand zu setzen. Gerne übernehmen wir auch diese Aufgabe für Sie.

Ihr HP Drucker druckt nicht? Dann füllen Sie einfach unser Kontaktformular aus, um für die Behebung Ihrer HP Drucker Probleme einen Kostenvoranschlag zu bekommen. Im Anschluss an die Auftragserteilung, werden Sie dann von unserem Team kontaktiert. Je nach Wunsch per Mail oder Telefon, um mit Ihnen gemeinsam einen Termin für Ihre HP Drucker Reparatur zu finden.

Sie haben keinen HP Drucker?

Das macht nichts, denn wir reparieren alle Drucker, egal von welchem Hersteller und egal wann und wo Sie das Gerät gekauft haben. Unser Drucker Reparatur Service gilt für Privat- und Geschäftskunden.

    Jetzt Formular ausfüllen und Angebot erfragen:

    1. Welcher Drucker ist defekt?

    Um Ihre Anfrage zu beschleunigen, hilft es uns, wenn Sie hier das passende Druckermodell und die Seriennummer eintragen. Umso mehr Informationen wir zur Verfügung haben, umso schneller können wir Ihnen helfen!

    2. Was ist das Problem?

    Bitte beschreiben Sie hier möglichst genau, welchen Defekt Ihr Drucker aufweist. Auch hier gilt, umso detaillierter Ihre Fehlerbeschreibung ist, desto schneller können wir Ihnen helfen.

    Wie können wir Sie erreichen?

    Damit wir Ihnen ein Angebot zukommen lassen können, bitten wir Sie um die Angabe mindestens einer Kontaktmöglichkeit. Natürlich werden wir Ihre eingegebenen Daten vertraulich behandeln und nur zur Abwicklung Ihrer Auftragsanfrage verwenden.

    Hinweis zum Datenschutz:
    Die von Ihnen eingegebenen Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage verarbeitet. Weitere Einzelheiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Wir beraten Sie gerne!

    Druckerreparaturen lassen sich im Rahmen von Managed Print Services (MPS) noch einfacher und effizienter durchführen und kommen auch nachhaltigen Unternehmensprozessen zugute.

    Sie wählen einfach eines unserer flexiblen Finanzierungsmodelle und wir stellen Ihnen die passenden Geräte – ob zur Miete, Leasing oder zum Kauf. Wir helfen Ihnen Kosten sparen, indem wir einheitliches Verbrauchsmaterial zu günstigeren Einkaufskonditionen beziehen. Diesen Preisvorteil geben wir direkt an Sie weiter. In Kombination mit einer verbrauchsabhängigen Abrechnung zahlen sie nur das nachweislich eingesetzte Verbrauchsmaterial.

    Zudem können Sie über uns Ihr Material auch automatisiert beschaffen. Unser hauseigener Reparatur- und Wartungsdienst bei HORN steht Ihnen mit professionellen und zertifizierten, herstellerunabhängigen Technikern zur Verfügung. Dadurch entlasten wir Ihre interne IT-Abteilung und kümmern uns um alle Belange des Gerätemanagements.

    Ihr Ansprechpartner:

    Dominic Frey
    +49 7244 7330-314
    per E-Mail kontaktieren